Herzlich Willkommen auf der Homepage der Comenius-Schule

Notfallbetreuung für Kinder, deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten

Betreuung in den Osterferien von 8.00 – 16.00 Uhr (außer an den Feiertagen)

Welche Bereiche zählen zur kritischen Infrastruktur?

Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen (Stand 19.03.2020):

Insbesondere alle Einrichtungen, die der Aufrechterhaltung der Gesundheitsversorgung und der Pflege sowie der Behindertenhilfe, Kinder-und Jugendhilfe, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung), der Lebensmittelversorgung (von der Produktion bis zum Verkauf), des Personen- und Güterverkehrs, der Medien (insbesondere Nachrichten- und Informationswesen sowie Risiko- und Krisenkommunikation) und der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung dienen.)

Grundvoraussetzung ist, dass beide Erziehungsberechtigte der SchülerInnen, im Fall von Alleinerziehenden der Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit dieser SchülerInnen.

Der Kreis der zur Notbetreuung Berechtigten wurde mit Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung vom 21. März 2020 ausgeweitet: In der Gesundheitsversorgung und der Pflege kann es aufgrund der aktuellen Krisensituation und der in diesem Rahmen ergriffenen Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung zu einem steigenden Personalbedarf kommen. In diesen beiden Bereichen besteht daher ab Montag, dem 23. März 2020 die Berechtigung zur Notbetreuung schon dann, wenn nur ein Elternteil in einem der abschließend genannten Bereiche der kritischen Infrastruktur tätig ist.

Die Gesundheitsversorgung umfasst auch den Rettungsdienst. Die Pflege umfasst insbesondere die Altenpflege, die Behindertenhilfe, die kindeswohlsichernde Kinder- und Jugendhilfe und das Frauenunterstützungssystem (Frauenhäuser, Fachberatungsstellen/Notrufe, Interventionsstellen).

Falls Sie zu diesem Personenkreis gehören, bitten wir um Meldung an s.gerweck@comenius-schule-ab.de oder Tel. 06021/960437.

Falls Ihr Kind Anrecht auf Notfallbetreuung hat, finden Sie den Antrag hier:

Formular_Erklärung_Notfallbetreuung_neu 2020-03-21

Das Krisen-Interventions- und Bewältigungs-Team Bayerischer  Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) hat hilfreiche Informationen für Eltern zum Umgang mit den Maßnahmen zum Corona-Virus erstellt:

Informationen Eltern Umgang Maßnahmen Corona-Virus

METACOM Symbole © Annette Kitzinger