G5 war im Theater

G5: Theaterbesuch im Haus St. Vinzenz von Paul Kleinostheim mit unserer Partnerklasse der Ketteler – Grundschule

Die Klasse G5 hat am vergangenen Donnerstagvormittag das „Theater für Enkel“ des Seniorenzentrums St. Vinzenz von Paul besucht.

Mit der Partnerklasse 1A der Ketteler-Grundschule und allen ersten Klassen genossen wir das spannende Stück „Schneewittchen“.

Wir fanden besonders toll:

  • …dass es so spannend war, als Schneewittchen den Apfel gegessen hat und umgefallen ist.
  • die Verbeugung am Schluss und das tolle Abschiedslied, das die Schauspieler gesungen haben.
  • … dass es ganz oft so aufregend und spannend wurde.
  • … dass das Schneewittchen erst geboren wurde und dann 18 Jahre alt war.
  • den lustigen Zwerg, der ständig Sauerbraten essen wollte.
  • die zwei Hunde, die im Publikum zu Besuch waren und die einige von uns nach Ende streicheln durften.
  • die interessante Beleuchtung des Theaters. Es gab gelbe, blaue und rote Strahler. Ein Schauspieler hatte sogar eine Laterne dabei.

Danke für die tolle Vorstellung!!! Wir sind schon gespannt und freuen uns auf das nächste Jahr, in dem wir hoffentlich wieder eingeladen werden!

Die SchülerInnen der Klasse G5